News aus aller Welt

Trotz Streaming in der Krise: Disney rutscht tief in die roten Zahlen

Disneys neues Streamingportal kommt an, geht auf Kundenfang. Aber das restliche Geschäft des US-Unterhaltungskonzerns kommt in Corona-Zeiten unter die Räder. Fast fünf Milliarden Dollar Verlust häufen sich an.

Zugehen auf USA?: China will keinen neuen "Kalten Krieg"

Die USA und China kämpfen um die Vormachtstellung in der Welt. Der US-Regierung ist jedes Thema recht, dem Konkurrenten aus Asien an den Karren zu fahren. Auch Peking nutzt jede Gelegenheit zur Kritik an den USA. Nun scheint für China aber das Maß voll - Entspannungspolitik ist angesagt.

Preisvorteil: Jetzt digitale Ausgaben lesen

Achtung Börsenfans und Leser von BÖRSE ONLINE, €uro und €uro am Sonntag: Holen Sie sich jetzt die digitalen Einzelausgaben Ihrer Lieblings-Publikation. Es winken mehr als zehn Prozent Preisvorteil.

Gold erstmals über 2000 Dollar: Ölpreis legt nach Explosionen in Beirut zu

Die Explosionen in Beirut beeinflussen auch das Geschehen an der Wall Street. Die Preise für Erdöl klettern nach den ersten Meldungen aus der libanesischen Hauptstadt ins Plus. Auch der Goldpreis verteuert sich und erreicht eine neue Rekordmarke.